Methode

Energieharmonisierung

Ausgleich von Aura und Chakren · Harmonisierung des Energieflusses

 

Der Aura- und Chakra-Ausgleich (Energiekörper/Energiezentren-Ausgleich) zielt darauf ab, ein ausgewogenes Miteinander von Körper, Geist und Seele herzustellen, so dass ein Gleichgewicht auf allen Ebenen stattfinden kann. Es handelt sich um eine Tiefenentspannung bei der unter Umständen bereits Bewusstheit erfahren werden kann. (Vergleichbar mit Reiki)

 

Beim Aura- und Chakraausgleich können Sie neue Kräfte sammeln und zur Ruhe kommen. Vielleicht zeigen sich dabei in Ihrer Aura unverarbeitete und/oder verdrängte Erfahrungen aus früheren Zeiten, die endlich losgelassen werden sollten. Oft sind es genau diese unverarbeiteten und verdrängten Erfahrungen, die uns immer und immer wieder begegnen und unsere Energie rauben.

 

Bewusstheit bringt Klarheit in unser Denken und Handeln.

 

Alles, was mit mir und um mich herum geschieht, ist eine Aufforderung zum Wachsen - Wachsen hin zur Liebe - zur Selbstliebe.

 

Die Chakren wandeln die Lebensenergien aus der Natur um.

Sämtliche Energien stammen aus fünf Quellen:

 

1. Pflanzen- und Tierreich - 2. Wasser - 3. Luft - 4. Sonnenlicht - 5. biomagnetischer Energie (Lebensenergie)

 

Für die Aufnahme von pflanzlichen und tierischen Stoffen sowie Wasser ist unser Verdauungstrakt zuständig. Den Sauerstoff nehmen wir durch unsere Lungen auf und das Sonnenlicht über unsere Haut. Die biomagnetische Energie (Lebensenergie) wird über die Chakren aufgenommen und verarbeitet. Ist unser Verdauungstrakt gestört, können wir die Nährstoffe aus unserer Nahrung nicht richtig verwerten. Sind die Chakren blockiert, kann unsere Lebensenergie nicht frei fließen. Beides führt zu Energieverlust bis hin zu Krankheit.

 

Bewusstheitscoaching

Die Wirklichkeit verstehen

 

Hinter unserem begrenzenden Denken, welches urteilt und verurteilt, liegt die wahre Wirklichkeit. Sie ist neutral. Alles und alle sind gleich. Da unser Denken und unser Glaube unseren Weg leitet und dieser oft mit Angst verdeckt ist, erscheint uns unser "Glas" meist halb leer statt halb voll. Das ist aber eine Selbst-Täuschung, der wir alle all zu oft erliegen.

 

Bring Licht und Liebe in die dunklen Räume deines Innern, die Zeit des Versteckens ist vorbei.

 

Tagtäglich wird uns im Außen, z.B. im Elternhaus, in der Schule, von Freunden und Kollegen, vermittelt, welche Eigenschaften und welches Verhalten man von uns erwartet. Bereits als Kind sollten wir möglichst lieb, freundlich, fleißig, brav, ruhig und angepasst sein. Dafür gab es Pluspunkte, Lob, gute Noten und Aufmerksamkeit. Schnell haben wir gelernt, alles ungeliebte und unangepasste an uns zu verstecken, zu verleugnen bzw. zu verdrängen, z.B. unsere Gefühle wie Neid, Eifersucht, Groll, Wut, Trauer, Ärger u.a. Uns wurde gesagt, dass wir mit diesen Gefühlen nicht in Ordnung sind, nicht gut genug oder dass wir uns anstrengen sollen, ein besserer Mensch zu werden. Also versteckten wir uns hinter einer Maske aus Fröhlichkeit, Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit obwohl wir im Innern ganz anders fühlten. Diese Masken, die uns Tag für Tag und Jahr für Jahr immer mehr einengen, gilt es jetzt abzulegen. Zeige dich jetzt so, wie du wirklich bist. Lerne dich so zu lieben und zu akzeptieren, wie du bist. Fühle dich leicht und frei...

 

Wir leben in einer Welt der unendlichen Möglichkeiten. Leider haben wir gelernt, uns mit unseren erinnerten Erfahrungen zu identifizieren und Neuem gegenüber skeptisch und ängstlich zu sein, sodass wir von diesen unendlichen Möglichkeiten nur einen ganz kleinen Teil an uns heranlassen.

 

Das Erkennen und die Auflösung all unserer Glaubenssätze und das Zulassen all unserer Gefühle bringt uns einen enormen Zugewinn an Lebensqualität, Leichtigkeit und Fröhlichkeit.

Als ich mich selbst zu lieben begann...

 

Absichtserklärung - Selbstermächtigung

Ich bestimme mein Leben selbst

 

Bejahende, zielorientierte Absichtserklärungen sind mächtige Willenserklärungen für einen selbstgewählten erfolgreichen Lebensweg. Mit einer Selbstermächtigung gebe ich mir die Erlaubnis, ICH SELBST zu sein. Falsche Glaubenssätze werden umprogrammiert und alte, nicht mehr gültige Konditionierungen werden aufgelöst. Mit diesen Werkzeugen bestimme ICH SELBST, wie ich mein Leben gestalten möchte und werde fortan nicht mehr fremdbestimmt. Ängste und Unsicherheiten haben keinen Raum mehr sich auszubreiten und zu wirken.

 

AuraReading

Lass los, was dich bedrückt

 

Emotionale Verletzungen oder traumatische Erlebnisse bleiben als Erinnerung in unserer Aura gespeichert. Sie hinterlassen Spuren in Körper, Geist und Seele. Werden diese Erinnerungen nicht richtig verarbeitet, entstehen energetische Blockaden, die unser tägliches Leben beeinflussen können. Diese Verletzungen berühren unser tiefstes Inneres dort, wo die Liebe verborgen ist, die wir seinerzeit in unserer Verletzung glaubten verloren zu haben. Die Liebe blieb jedoch bei uns, wir haben sie nur nicht mehr wahrgenommen. Wir fühlten uns seither getrennt und auf einer unbestimmten Suche. Wenn wir jetzt bereit sind, wieder hinabzusteigen, an den Ort, wo die Urverletzung liegt, können wir Heilung auf allen Ebenen erfahren.

 

Ein wesentlicher Mechanismus unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren ist, Gefühle vollständig und ohne Angst auszudrücken. Gefühle heißen im Englischen" Emotion", wobei das "E" für Energie und "motion" für Bewegung steht - also"Energie in Bewegung". Stauen sich Gefühle bzw. Emotionen, entstehen Blockaden, die den Fluss unserer Lebensenergie behindern.

 

AuraReading bedeutet, dass wir in der Aura lesen, wo die Blockade ihren Ursprung hat. Über ein bewusstes Wahrnehmen der Ursprungsverletzung kann diese aufgelöst werden und heilen.

 

RepairHealing

Repariere was zerbrochen ist

 

Wenn wir etwas reparieren, stellen wir wieder eine funktionierende Einheit her. Jede Verletzung bedeutet, dass in uns etwas „kaputt“ gegangen ist. Nachdem wir erfahren haben, wo unsere Verletzung ihren Ursprung hat, z.B. durch Aura Reading, kann Repair Healing ansetzen.

 

Unsere Verletzungen, die wir oft als unser Schicksal bezeichnen, finden meistens in der frühesten Kindheit statt. Als Baby nehmen wir zunächst unsere Umwelt ausschließlich über Gefühle wahr, da wir uns noch nicht anders äußern können. Fühlen wir uns vernachlässigt oder gar abgelehnt, weil wir vielleicht eine Geste unserer Eltern falsch verstanden haben, kann bereits eine Verletzung entstehen, die sich durch unser gesamtes Leben ziehen kann. Wir werden immer wieder das Gefühl haben, dass andere Menschen uns nicht beachten oder ablehnen. Es gibt vielfältige Varianten von Verletzungen, die uns belasten. Aura Reading ist dabei ein wertvolles Instrument, diese Verletzungen zu enttarnen. Repair Healing bietet anschließend die Möglichkeit, die Ursprungsverletzung zu heilen, indem wir das Ursprungserlebnis tiefgreifend neu bewerten.

 

Verletzte Gefühle hindern uns daran, unser Leben in vollen Zügen zu genießen. Unser Leben sollte jeden Tag fröhlich sein.

 

Bandtrennung

Ich löse mich aus alten Verbindungen

 

Gehen wir Verbindungen ein, knüpfen wir unsichtbare Energiebänder. Diese können locker oder bindend sein. Belastende Energiebänder dürfen gelöst werden, damit wir uns wieder frei fühlen. Eine Bandtrennung macht Sinn im zwischenmenschlichen Miteinander, wenn Probleme mit einzelnen Personen bestehen. Dieses kann der Partner, ein Freund, ein Kollege, der Chef oder z.B. ein Nachbar sein. Eine Bandtrennung kann besonders Sinn machen, wenn es um Familienmitglieder, auch Expartner, geht, die uns nicht loslassen, oder die wir nicht loslassen wollen. Oft spüren wir, dass uns eine Entscheidung schwer fällt, weil wir glauben, "es" nicht zu dürfen (wer verbietet es uns unseren Traum zu leben?), oder wir glauben, jemand anderes hindert uns an unserem Weiterkommen, weil er vielleicht andere Pläne mit uns hat. Vielleicht ist ein energetisches Band auch bindend geworden durch einen "blöden" Streit, bei dem wir später merken, dass eine Distanz entstanden ist. Erleichterung durch eine Bandtrennung kann auch herbeigeführt werden, wenn wir glauben, es anderen nicht Recht zu machen, z.B. der "bösen" Schwiegermutter, die uns einfach nicht anerkennen will. Alles, was uns an anderen nervt, erzeugt ein unsichtbares "Ärger"- Band .

 

Es gibt unzählige Situationen, wo eine Bandtrennung angebracht ist. Gern berate ich Sie. Senden Sie mir Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Eine Bandtrennung löst niemals eine liebende, positive Verbindung! Sie ist rein energetisch und befreit uns möglicherweise aus einer Belastung oder Abhängigkeit. Wir fühlen uns freier im Umgang mit anderen Menschen und können somit unseren eigenen Traum vom Leben leben.

 

Tiefenentspannung durch Töne und Klänge (keine Fernbehandlung möglich)

Sanfte Klänge lösen Verspannungen

 

Sanfte Töne und Klänge können uns unterstützen, tief im Innern zu entspannen und wieder mit unserem wahren Selbst in Kontakt zu treten. In aller "Seelenruhe" gehen wir zurück ins Leben.

 

In vielen Kulturen und seit tausenden von Jahren gilt Klangheilung als Heilkunst. Töne sind Schwingungen, die unsere Seele berühren. Denn auch wir bestehen aus einer Sinfonie unterschiedlichster Schwingungen. Jeder Mensch schwingt und klingt und bringt somit sein ureigenstes Wesen zum Ausdruck.

 

Kommt es durch Störungen im Energiehaushalt zu Missklängen und falschen Tönen, fühlen wir uns matt und ausgelaugt. Hier können sanfte Töne und Klänge mit gleichzeitiger Tiefenentspannung das Gleichgewicht wieder herstellen.

 

Lassen Sie sich von den folgenden Klanginstrumenten verzaubern: Ocean Drum, Koshi, Klangschale, Windspiel, Gong, Klangstab.

 

EFT® - Meridianklopfen (keine Fernbehandlung möglich)

Auflösung von emotionalen Blockaden

 

EFT: Emotional Freedom Techniques®/ Meridianklopfen ist eine Methode, die unsere Selbstheilungskräfte anspricht. Sie zielt darauf ab, seelische oder emotionale Blockaden, Ängste und stressbedingte Gefühle oder alte Prägungen, die uns im täglichen Leben bremsen, aufzulösen. Beim Meridianklopfen werden Akupunkturpunkte auf den Meridianen mit den Fingerspitzen leicht beklopft, während der Betroffene sich in sein Problem und die damit verbundenen Emotionen hineinfühlt. Durch gleichzeitige Benennung des Gefühls und das leichte Beklopfen kann das innere Chaos verarbeitet werden. ( Meridiane = Energieleitbahnen des Körpers)

 

Schlechte Erfahrungen, Ängste, unerfüllte Wünsche, Zweifel, körperliche Verletzungen und chronische Leiden - all diese Dinge können den Fluss der Energie auf der körperlichen, der emotionalen, der mentalen und der feinstofflichen Ebene blockieren. EFT: Emotional Freedom Techniques®/ Meridianklopfen kann bei folgenden Themen Anwendung finden:

 

Fehlende Lebensfreude - Schulstress - Energielosigkeit - Beziehungsprobleme - Stress in der Familie - Ärger im Beruf - Angst vor z.B. Diskussionen oder Konfrontationen Prüfungsangst - Enttäuschung - Eifersucht - Schlaflosigkeit - Zorn - Wut - Ärger - Traurigkeit - Konzentrationsstörungen - Phobien - verletztem oder vermindertem Selbstwertgefühl - Gefühlsstress - belastende Glaubensmuster - bestimmte nachteilige Überzeugungen bzw. Denkmuster - und vielem mehr...

 

Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen,

denn manche lachen, um nicht zu weinen!

DieKunst

ZU LEBEN

besteht darin,

zu lernen im Regen

zu tanzen,

anstatt auf die Sonne

zu warten.

 

 

 

 

SanaVitalis.de

Jutta Nagel

Enser Str. 18

34497 Korbach

 

Telefon: 0 56 31/ 98 62 720

Mail: info@sanavitalis.de

 

 

 

Meine Arbeit mit diesen Energien ist eine Methode zur möglichen Aktivierung der Selbstheilungskräfte, die keinen Arztbesuch oder eine Heilpraktikerbehandlung ersetzt! Ich stelle keine Diagnosen und gebe auch keine Heilversprechen.